48h Wilhelmsburg 2023: Einstieg in die Regelfinanzierung!

Das Netzwerk Musik von den Elbinseln hat Grund zu feiern: Wir freuen uns riesig, euch mitteilen zu dürfen, dass uns nach langem Bemühen um eine stabile Finanzierung von 48h Wilhelmsburg mit dem kommenden Haushalt 2023/24 der Einstieg in die Regelfinanzierung gelungen ist. Wie DIE GRÜNEN Hamburg in ihrer Pressemitteilung vom 01. Dezember erklärt haben, hat die rot-grüne Regierungskoalition eine Regelfinanzierung von 80.000 € in ihren Haushaltsplan aufgenommen, über welchen die Hamburger Bürgerschaft am 15.12. abstimmen wird. Mit ihrem Antrag zum Doppelhaushalt 2023/24 wollen die Fraktionen für eine Verbesserung der Einkommensstrukturen in Kunst und Kultur sorgen und die Hamburger Musikwirtschaft unterstützen. Dazu René Gögge, kulturpolitischer Sprecher der Grünen Fraktion Hamburg: „Das tolle Kulturangebot Hamburgs auszubauen, ist für uns gerade in Krisenzeiten ein zentrales Anliegen. Dazu gehört ganz besonders, die Arbeitsbedingungen in Kultureinrichtungen und für freiberufliche Kulturschaffende zu verbessern. Mit dem Einstieg in die Regelförderung und 80.000 Euro pro Jahr für das Musikfestival ‚48h Wilhelmsburg‘ gelingt in den neuen Haushaltsplänen nun ein echter Coup!

Das heißt, unsere Arbeit trägt Früchte: mit unserer #geradeJETZT Kampagne haben wir das Jahr über auf die prekäre Finanzierung des langjährigen Nachbarschaftsfestivals aufmerksam gemacht und uns für eine nachhaltige Finanzierung von 48h eingesetzt. Wir freuen uns riesig, nun einen ersten Meilenstein in der Sicherung des Festivals geschafft zu haben!

Unser Dank gilt insbesondere DIE GRÜNE Hamburg und dem kulturpolitischen Sprecher René Gögge, sowie der SPD Hamburg.

Wir möchten uns auch bei allen Supporter:innen, den Beteiligten und den Besucher:innen von 48h Wilhelmsburg sowie all unseren Unterstützer:innen bedanken, die sich im Rahmen unserer #geradeJETZT Kampagne für eine stabile Finanzierung und damit eine Sicherung von 48h eingesetzt haben. Wenn ihr nochmal nachlesen und -schauen wollt, um was es in der #geradeJETZT Kampagne genau geht und wie IHR uns weiterhin unterstützen könnt, schaut hier.

Ebenso gratulieren wir fluctoplasma herzlich zur Erhöhung ihrer Unterstützung.

Wir freuen uns, damit dieses hervorragende Jahr beenden zu können und sind jetzt schon gespannt auf 48h Wilhelmsburg 2023!