Musik von den Elbinseln

48h Wilhelmsburg 2022

48h Wilhelmsburg präsentiert seit 12 Jahren die musikalische Vielfalt der Hamburger Elbinseln: Musiker:innen jeder Kultur, aller Genres, Professionalisierungs- und Altersstufen spielen an Orten des Alltags für ihre direkte Nachbarschaft. Dieses Jahr findet das Festival wieder regulär am zweiten Juniwochenende, vom 10.-12. Juni statt: in gewohnter Manier drinnen und draußen quer über die Elbinseln verteilt.

Hier gehts zum kompletten Programm.

FÜR JEDE:N WAS DABEI!
An unzähligen spannenden Orten auf den Elbinseln gibt es eine riesige Bandbreite an Musik zu entdecken: Tanzaffine haben Freitag die Chance, in der Haspa Wilhelmsburg zu selbstgemachtem House und Tech House den letzten Rest Winter abzuschütteln. Georgswerder bietet am Samstag das volle Programm: Am Sportplatz Vorwärts 93 Ost e.V. wechselt sich wilder Sinti Swing mit poppigem Rock, feinstem Hiphop und klassischer Gitarre ab. Kinderturnen samt Hüpfburg, Flohmarkt sowie kulinarische Finessen laden zum Verweilen ein. Im Kleingartenverein um die Ecke erleben Klangverliebte, wie ein gemeinsamer Soundwalk in ein Konzert verwandelt wird. Für Freund:innen des rustikalen Charme öffnet die Veddeler Fischgaststätte ihre Türen und lässt nicht nur Fans von Folk-Pop, Rock’n’Roll und Disco das Tanzbein schwingen. Im Family Space auf dem Bauspielplatz in Kirchdorf (Süd) betretet ihr Sonntag schließlich zu jauchzendem Klezmer und Balkanbeats die Zirkusmanege. Kinder (und alle, die es gern noch wären) entdecken mit dem Zirkus Willibald ihre akrobatische Kreativität und im Bienenmobil die Wunder der Natur.

Begleitend zum Festival zeigt das RIA eine von FLINTA*-Künstler:innen mit Unterstützung des FEMLAB e.V. kuratierte Ausstellung. Am Samstag feiert der Projektzyklus „Female Voices“ ein fulminantes Finale: der Projektchor singt im Bürgerhaussaal feministische Songs, eingerahmt von einer Ausstellung der Werke, die im Verlauf des Projekts dieses Jahr entstanden sind.

#GERADEJETZT – NACHHALTIGE STRUKTUREN FÜR KULTURELLE PROZESSE
Das diesjährige 48h Wilhelmsburg steht unter dem Stern nachhaltiger Prozessstrukturen: In einer offenen Gesprächsrunde am Sonntag um 14:30 Uhr widmen wir uns der Frage nach einer verlässlichen Finanzierung von 48h und dem Netzwerk Musik von den Elbinseln, mit Gästen aus Kultur und Politik am Bürgerhaus Wilhelmsburg.

IN DIESEM SINNE: LISTEN TO YOUR NEIGHBOURHOOD – #GERADEJETZT!

Wir verwenden Cookies,

aber nur die, die unsere Webseite zum Laufen benötigt.